www.spannaus-dach.de

Schieferdeckung

Als ältester natürlicher Baustoff weist Schiefer nur die besten Eigenschaften auf, um als Dacheindeckung oder Fassadenverkleidung ein Haus nicht nur optisch aufzuwerten, sondern es auch effektiv vor Witterungseinflüssen zu schützen. Lassen Sie sich von uns über die verschiedenen Techniken der Schieferdeckung aufklären und entscheiden Sie sich für ein schönes, wie auch äußerst beständiges Naturmaterial.

Die Vorteile einer Schiefereindeckung:

Optische Aufwertung Ihres Hauses
Schieferdächer und -fassaden findet man sehr oft im ländlichen Raum und in Kleinstädten. Einst nur für die Eindeckung von Schlössern und Kirchen verwendet, bietet Schiefer neben der natürlichen Steinoptik auch jede Menge Gestaltungsmöglichkeiten. Fachwerkhäuser, Teilfassaden oder Gauben werden gerne mit Schiefer verschönert.

Enorm hoher Schutz vor Witterungseinflüssen
Schiefer ist nicht nur Wasserundurchlässig, er ist darüber hinaus pilz-, witterungs- und frostbeständig und nicht entflammbar. Das macht ihn zu einem idealen Schutz vor Umwelteinflüssen.

Hohe Stabilität
Stoß-, Biege- und Verrottungsfestigkeit sind weitere Eigenschaften von Schiefer, die ihn zu einer hochwertigen Dacheindeckung und Fassadenverkleidung machen.

Äußerst Wartungsarm
Neben den verschiedensten Mustern und Gestaltungsmöglichkeiten gibt es einen weiteren Vorteil, welcher für eine Schiefereindeckung spricht: Bei einer Beschädigung kann die betroffene Platte schnell und ohne großen Aufwand ausgetauscht werden.

NOTDIENST

Unser Notdienst bietet Ihnen eine sehr kurze Reaktionszeit,
wenn es bei Ihnen brenzlig wird.

Sie erreichen unseren schnellen Reparatur-Service unter:
0173 6353804

Wir helfen Ihnen rund um die Uhr, wenn es bei Ihnen reinregnet, Ihr Dach abgedeckt oder beschädigt wurde oder Teile des Daches herunterzufallen drohen.

Adresse

  • Spannaus Bedachungen:

    Im Kleinen Bruche 30
    30455 Hannover

21.06.17
Im Kleinen Bruche 30 · 30455 Hannover · Telefon 0511 37392128 · Mobil 0173 6353804 · info@spannaus-dach.de · Impressum